Lade Veranstaltungen

El Tauscho Markt & RepairCafe

Die Premiere im Frühjahr kam super an, daher folgt hier die zweite Ausgabe des El Tausch im Marktformat. Diesmal kommt noch ein RepairCafe hinzu.

El Tauscho ist in der Neustadt bekannt: als Schrank. Als Tauschschrank. Wer Dinge nicht mehr benötigt und diese nicht wegwerfen will, hinterlegt sie Menschen, die diese Dinge weiternutzen möchten. Ein tolles, nachhaltiges Prinzip, welches auf dem Platz vor der scheune auf einen kleinen Markt – eine Real Life Plattform – übertragen wird.

Wie funktioniert es?
An bereits von uns aufgebauten „Flohmarktständen“ können Dinge hinterlegt oder bei Bedarf mitgenommen werden. Beides kostenlos. Eine dauerhafte Anwesenheit vor Ort ist nicht zwingend notwendig, natürlich ist trotzdem ein zwischenmenschliches Schwätzchen am „Stand“ drin.

Das Angebot wird nicht kuratiert. Ihr könnt also zunächst mal alles ablegen. Für größere Geräte oder Möbel wird es eine Pinnwand geben. Es hat wenig Sinn ein Sofa durch den Kiez zu tragen, wenn der Nachnutzer eventuell um die Ecke wohnt. Und Müll sollte ausschließlich über entsprechende Kanäle entsorgt und nicht in der Öffentlichkeit abgeladen werden. Das Herz möge an dem defekten 15″ Röhrenmonitor hängen, der aktuelle Nutzwert dürfte bei Null liegen. Kleiner Appell an die Vernunft: Bitte wirklich nur funktionierende bzw. wiederverwendbare Dinge anbieten! Sollten dennoch Sachen übrig bleiben und nicht von anderen Menschen mitgenommen werden, braucht ihr diese nicht abzuholen. Wir kümmern uns darum.

Wichtig!
Verkauf ist ausgeschlossen, es handelt sich um einen Tausch- und Verschenkemarkt. Kein Flohmarkt im klassischen Sinn! Keine Sperrmüllhalde! Eigentlich ganz simpel.

RepairCafe
Eine mobile Selbsthilfewerkstatt, da kann man nichts zur Reparatur hinbringen, man bekommt jedoch Werkzeug und Hilfe bei einer Reparatur. Heißt ja auch SELBSThilfewerkstatt. Bitte keine Großgeräte (Kühlschrank, Waschmaschine, Elektroherd etc.) und keine Fahrräder (da gibts bessere Selbsthilfewerkstätten, wie z.B. Radschlag in der Katharinenstr.). Das Ganze ist kostenlos, wobei man gern etwas spenden darf.

Fazit
Eine gute Gelegenheit mal die Wohnung, den Keller oder die Garage aufzuräumen und damit noch andere Menschen glücklich zu machen. Oder glücklich zu werden, weil man zum Beispiel eine stylische gelbe Eieruhr geschenkt bekommt. Kleiner Hinweis zum Schluss: man muss nichts mitbringen, um etwas mitzunehmen. Einfach mitnehmen ist ebenso möglich wie einfach nur ablegen.

August 24 2019

Details

Date: 24 August
Time: 12:00 - 17:00
Cost: kostenlos
Veranstaltung Categories: ,

Venue

scheune Vorplatz

Alaunstr. 36-40
Dresden Neustadt, 01099